Zurück zur Übersicht

Zu alter Schönheit: Sanierung der Villa im Landschaftspark Breidings Garten

Deshalb haben Geißler und seine Mitarbeiter ein Nutzungskonzept entwickelt, das sowohl die notwendige Sanierung des Gebäudes, als auch dessen spätere Nutzung umfasst. Ziel ist es, die Villa im Breidings Garten künftig für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. In Zukunft sollen dort unter anderem Tagungen, Konzerte und weitere kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Das Projekt wurde unter anderem von der VGH-Stiftung, der VGH Regionaldirektion Celle und der Landschaft des vormaligen Fürstentums Lüneburg gefördert.