Literaturfest Niedersachsen

Das Literaturfest Niedersachsen der VGH Stiftung fand als Themenfestival alljährlich an zahlreichen besonderen Schauplätzen, gerade auch im ländlichen Raum, statt. Autorinnen und Autoren, Schauspielerinnen und Schauspieler, Sprecherinnern und Sprecher schufen außergewöhnliche Literaturerlebnisse mit speziell für das Festival konzipierten Programmen. Veranstaltet wurde das Festival zusammen mit Partnern vor Ort.

VGH Stiftung wird künftig ihr Engagement bei der Förderung renommierter Literaturveranstaltungen, bei Literaturhäusern, Bibliotheken und weiteren Initiativen und Institutionen, die sich für die Vermittlung von Literatur einsetzen, ausbauen.

Daher fand das Literaturfest Niedersachsen 2021 zum letzten Mal statt.