Allgemeines

Stellenausschreibung

22. September 2022

Zum 1. Dezember 2022 ist in der VGH Stiftung und Niedersächsischen Sparkassenstiftung – zeitbefristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung – für 75 % der regulären Arbeitszeit eine Stelle als Veranstaltungsmanager (m/w/d) für die laufenden Veranstaltungen der Stiftungen, darunter vor allem die Durchführung der Konzerte im Sparkassenforum am Schiffgraben und für das „Festival aufm Platz“, zu besetzen.

Mehr erfahren
Literatur

„Atlas der Literaturen“ beim Literarischen Salon Hannover mit Autor Michel Jean

16. September 2022

Mit dem „Atlas der Literaturen“ veranstaltet der Literarische Salon Hannover die am längsten bestehende Reihe für internationale Literatur in Hannover, die zweisprachige Lesungen mit Schriftstellerinnen und Schriftstellern aus dem Ausland präsentiert.

Mehr erfahren
Literatur

LiteraTour Nord 2022/2023

01. September 2022

Die LiteraTour Nord geht wieder auf Lesereise durch sieben norddeutsche Städte. Vom 30. Oktober 2022 bis zum 4. Februar 2023 sind insgesamt fünf Autorinnen und Autoren mit ihren aktuellen Romanen in Oldenburg, Bremen, Lübeck, Rostock, Lüneburg, Hannover und Osnabrück zu Gast.

Mehr erfahren
Literatur

VGH Stiftung fördert neue Poetikdozentur in Hannover

31. August 2022

Die Leibniz Universität und das Literaturhaus Hannover haben gemeinsam die Poetikdozentur NEUE DEUTSCHE LITERATUR ins Leben gerufen, die in ihrer inhaltlichen Konzeption einzigartig im deutschsprachigen Raum ist: Inhaltlich und vor allem auch bei der Auswahl der Dozent:innen wird dabei der Schwerpunkt darauf liegen, eine „Gesellschaft der Vielen“ anzuerkennen und abzubilden.

Mehr erfahren
Literatur

„Autor*innen in der Schule“ startet wieder

26. August 2022

Unter dem Motto „Mut im Bauch!“ veranstaltet der Friedrich-Bödecker-Kreis Niedersachsen wieder das beliebte Projekt „Autor*innen in der Schule“, nach zwei Jahren Coronapause. Über das gesamte Schuljahr 2022/2023 finden dabei 22 zweitägige Schreibwerkstätten für Klassen der Stufen 5 bis 12 aller Schulformen in Niedersachsen statt.

Mehr erfahren
Literatur

Das erlesene Dorf

Ein Nachbericht

25. August 2022

Landflucht, demographischer Wandel, Leerstand – das Dorf Wiershausen im Landkreis Northeim hat mit ähnlichen Problemen zu kämpfen wie viele andere kleine Gemeinden auch. Die Wiershäuser haben einen ganz eigenen Ansatz gefunden, das Problem in Angriff zu nehmen: Zwei der leerstehenden Häuser wurden in einem ersten Schritt mit viel Engagement durch die Bürgerinnen und Bürger instandgesetzt und für erste Lesungen und Ausstellungen genutzt.

Mehr erfahren

Kulturelle Teilhabe für möglichst viele Menschen

Die VGH Stiftung fördert in den Bereichen Kulturelle Bildung, Literatur, Denkmalpflege und Wissenschaft.

chevron_right

Ihr Projekt

Passt Ihr Vorhaben in unsere Förderkonzeption?
Dann können Sie hier Ihren Förderantrag digital einreichen.

chevron_right

Antragsfristen

Antragsfrist 2. Sitzung: 14.10.2022
Unsere Gremien tagen zweimal jährlich. Bitte halten Sie die genannten Eingangsfristen für Förderanträge zu den jeweiligen Gremiensitzungen ein. Später eingereichte Anträge werden in der Folgegremiensitzung behandelt.

chevron_right
Kultur Digital

Mit einem Ohr am Kunstbetrieb

Der Kunstbetrieb aus nächster Nähe:

24. August 2022

In der Reihe „Talking Heads“ lädt die Bremer Weserburg zum Gespräch und spricht mit Künstlerinnen, Sammlern, Expertinnen und Direktoren. Es geht um aktuelle Themen, persönliche Geschichten und grundlegende Fragen und immer wieder um die Ausstellungen und Projekte der Weserburg Museum für moderne Kunst.

Mehr erfahren
Denkmalpflege

Studienpreis für Archäologie ausgeschrieben

01. August 2022

Die VGH Stiftung hat in Kooperation mit dem Freunde der Archäologie im Braunschweiger Land e. V., dem Freundeskreis für Archäologie in Niedersachsen e. V. und dem Niedersächsische Landesverein für Urgeschichte e. V. den mit 2.000 Euro dotierten Studienpreis der VGH Stiftung für Archäologie 2023 ausgeschrieben.

Mehr erfahren
Literatur

„Festival aufm Platz“ ging erfolgreich zu Ende

19. Juli 2022

An vier Wochenenden zwischen dem 17. Juni und dem 10. Juli 2022 brachte das Festival aufm Platz – eine Gemeinschaftsveranstaltung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der VGH Stiftung – vier unterschiedliche musikalisch-literarische Programme auf öffentliche Plätze in insgesamt 16 Orte.

Mehr erfahren